Hallo, mein Carmen ist Name Steinert, ich bin hauptberuflich Schauspielerin und wenn ich das auf einer Behörde angeben muss, fühlt es sich an, als würde ich sagen, ich wäre Astronautin. (Ich hoffe, irgendwann komm ich darauf klar.) Ich mag meinen Beruf sehr gerne und bin sehr dankbar, dass ich das machen darf. Danke. I wanna thank the acadamy. (Später.)
Ich lebe zurzeit in Magdeburg und versuche immer wieder rauszufinden, was die Stadt bedeutet, außer Tokio Hotel.
Ich bin Löwin im Sternzeichen, das erklärt vieles, ich habe drei Brüder, das erklärt den Rest.
Wenn ich nicht weiterweiß, ruf ich gern meine Mama an, cause Mama knows best.
Ich bin in Graz an der Mur geboren, hab dann in Halle an der Saale gewohnt, dann in Steyrling an der Steyrling, dann in Wien an der Donau, zurück an die Mur und dann an die Elbe (all very pretty rivers).
Ich hoffe, dass alles im Fluss bleibt und ich noch viele Flüsse sehen darf.
Ich ich ich arbeite gerne, schlafe gerne, esse gerne, höre gerne Musik, singe gerne (und laut Rückmeldungen auch gut), zwinge mich gerne zum Spazieren, wenn ich nicht gut drauf bin.
Ich mag Covid nicht besonders und hoffe, dass es bald vorbei ist.
Das letzte Album, was ich entdeckt habe, war von Taylor Swift – folklore und auf Youtube schau ich gerne Lisa Koshy und David Dobrik.
Ich bin auf Haarseife umgestiegen, das funktioniert, ist nicht so schwer und gut für die environment.
Ich mag gern Milch und Schnitzel, aber selten, weil es nicht gut für den Säurehaushalt im Körper ist.

Bis dahin, have a nice day.

Foto by multitalent Maiko Miske

Wird geladen
×